San Francisco... die Zweite....

Am Donnerstag bin ich dann mit Ille zum "strand" gefahren. erst zu der schule wo "die voegel/ THE Birds" gedreht wurde....danach zu "the tides", so ein cafe am wasser. die sonne kam raus und ich sass druassen mit ille auf der terasse und habe mich gesonnt.

danach fuhren wir zum  goat rock. ein grosser rock am wasser.  eigentlich besteht die kueste groesstenteils aus rocks. es sieht aus wie irland oder schottland. die sonne ging grad unter und ich stand auf diesem huegel. es war soooo schoen. die luft war frisch und kuehl und ich fuehlte mich soooooooooooooo gut und gesund und einafch nur frei. danach fuhren wir zu so einem ort welchen namen ich vergessen habe (natuerlich). dort war ein grosser aus holz geschnittener baer wo man sich reinsetzen konnte. 

natuerlich habe ich viele bilder gemacht weil die landschaft echt atemberaubend war.

an der kueste standen auch haueser die echt umwerfend aussahen. also unglaublich.....

so das war der erste tag in california.... 

15.1.09 04:26

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


krussel (15.1.09 14:28)
uiuiui hannah du erlebst ja richitg was.
du bist ganz alleine geflogen? so mit umsteigen und allem? respekt :D ist wahrscheinl gar nicht so einfach. schönes foto oben übrigens. küsschen


philipp Nardmann (18.1.09 17:51)
uhhh hannibunny ^^
du und deinen coolen erlebnisse ^^
sei beruhigt mein sylvester war auch total langweilig
bald skypen wir mal wieder so cool
hdl

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen