ENDLICH.... San Francisco die dritte...

So....freitag, samstag und sonntag habe ich dann eigentlich nur das selbe gemacht, weil die frau von ille's sohn wollte mich am montag ueberall rumfahren.

Ich bin dann immer mit dem bus 2 stunden nach san fran gefahren und bin zum PORT OF SAN FRANCISCO und zum pier 39 und zum wisherman warf's und zum aquarium und zur lumbadi street und zum rainforest cafe und zu ripley's believe it or not und zum wax figure museum....ich hatte super wetter bis zum sontag kein regen. oefters war es sehr sehr einsam aber die stadt ist einfach unglaublich und ich kann es immer noch net glauben dass ich da war. meine fuesse haben immer geschmerzt und...ach ja ich bin auch noch zu chinatown gegangen....ich bin ueberall HINGEGANGEN anstelle den bus zu nehmen....

ich hatte sehr viel spass in san fran obwohl; ich alleine war. san fran hat viel zu bieten und in den kleinsten ecken kannste immer noch was entdecken...booor das reimt sich..

auf dem weg zum bus (ich glaub am samstag) nach hause kam ich dann zu Scientology church, wo dann plakate waren wie IQ-TEST we can test ur iq....

eure hannah die sich auf zu hause freut... :D 

1.2.09 18:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen