FLUG BACK!!!!

der rueckflugtag fing schonaml bloede an.

ich hatte verschlafen und ran than late.... 

ille brachte mich zum shuttle welchen ich dann auch noch kriegte. dann hiess es abschied nehmen. ich drueckte sie und danket fuer alles.

nun hiess es 2 stunden bus und dann "ganzen" tag airplane...

ich flog dann von san fran nach PHOENIXXXXX( twilight place)...ich war in dem gleichen gateding, wo bella auch war :D...

die beiden fluege gingen echt gut und ich kam um viertel vor 10 p.m. in atlanta an. ich war echt muede und wollte eigentlich nur noch nach hause...aber ich musste ja noch den shuttle nach hause nehmen.

dann kam das gepaeck...

ich musste 40 minuten auf das gepaeck warten, weil die das irgendwie net hinbekommen haben. danach habe ich einen officer gefragt, wo imein shuttle halten wuerde. ich musste dann 5 minuten zu meiner haltestelle laufen. dort angekommen kam auch nach ein paar minuten der shuttle. ich sass dan ganz hinten( wie auf der hinfahrt) im shuttle. neben mir zwei jungen in meinem alter.

nach zwei stunden fahrt kam ich dann endlich in chattanooga an. als ich dann aussteigen wollte, schlug der eine junge mir die tuer vor der nase zu und ich konnte net raus :D...ich musste dann dem fahrer der das gepaeck auslud zurufen , damit er die tuer aufmacht....typisch hannah.

dann nach 15 minuten kam meine hostmum und holte mich ab.

Als ich dann zu hause ankam, habe ich dann mein "zweites" weihnachten abgehalten. ich habe weihnachtsmusk angemacht (es war 3 uhr morgens, ich war net muede), obst und ein brot gegessen und das paket ausgepackt. ich habe voll geweint, bei den karten... ...

das war echt spassig :D

ich hoffe, ich habe euch nun genuegend ueber san fran informiert. natuerlich koennt ihr wenn ich wiederkomme, die bilder ansehen.

ich hoffe euch allen gehts gut....

eure hannah 

 

1.2.09 19:24

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen